Verschiedene Sexstellungen

Datum: Montag, 11. April 2011

Wie viele Sexstellungen kennen Sie? Seien Sie einmal ganz ehrlich. Im Zweifel sind es zumindest drei. Die Missionarsstellung, wo sie unten liegt, die Reiterstellung, wo sie auf ihm sitzt, und dann vielleicht noch die Hündchenstellung, sie auf allen vieren, und er kommt von hinten.
Und wie ist das mit dem Vögeln von hinten im Stehen? Das ist doch eigentlich schon eine weitere Sexstellung. Und wenn sie in der Missionarsstellung die Beine nicht langgestreckt hat oder seitlich angewinkelt, um seinen Körper geschlungen, sondern vor seinem Körper nach oben reckt, vielleicht indem sie sich mit den Füßen auf seine Schultern stellt?

Dann ist da noch die Reiterstellung im Sitzen. Und bestimmt haben Sie auch schon mal in der Löffelchenstellung gevögelt, eng aneinander geschmiegt. Oder eng nebeneinender liegend, ohne dass die Köpfe in dieselbe Richtung schauen. Oder indem sie auf dem Stuhl oder Sofa sitzt und er von vorne kommt.
Es sind oft die kleinen Dinge, die beim Sex für Abwechslung sorgen. Und genau die Abwechslung ist es, die die Erotik interessant macht. Denken Sie, wenn von einer solchen Abwechslung die Rede ist, nicht gleich an sportliche Übungen bei den Sexstellungen, die Ihnen das Äußerste abverlangen.
Versuchen Sie es einfach mal mit kleinen Variationen der Sexstellungen, die Sie bereits kennen.

Suche
© 2017 Powered by Sexstellungen.tv